Pop Up Library

Nachdem wir beim Metropolink Festival 2018 ein temporäres Studio eingerichtet und 10 Songs in 10 Tagen aufgenommen haben, geht es dieses Jahr um Literatur im erweiterten Sinne. Tagsüber ist unsere Pop Up Library mit gemütlichen Sitzgelegenheiten im Freien ein Ort zum Lesen, Schreiben und Bücher tauschen. Abends sind schriftstellerisch tätige Menschen zu Gast, um Texte vorzulesen und gemeinsam mit dem Publikum neue Themen zu entdecken. Im Herbst erscheint dann ein Büchlein mit den auf dem Festival entstandenen Texten, die Kassette „The San Jacinto Drive“ mit den Aufnahmen von 2018 ist dieses Jahr auf dem Festival erhältlich.

Öffnungszeiten:
5.-20.7.2019 / 15-23 Uhr

Veranstaltungen:
Sa 6.7. / 20 Uhr – LESEN UND GELESEN WERDEN mit Michael Kolain
So 7.7. / 19 Uhr – LIBRARY LIVE SESSION MIT Make No Bones (USA) & Classic Brian
Do 11.7. / 20 Uhr – LESEN UND GELESEN WERDEN mit Julia Gal
Fr 12.7. / 20 Uhr – LESEN UND GELESEN WERDEN mit Andreas Stanita
So 14.7. / 15 Uhr – MÄRCHENSTUNDE mit LeaLiest
So 14.7. / 20 Uhr – LESEN UND GELESEN WERDEN mit Paul-Henri Campbell
Mi 17.7. / 20 Uhr – LESEN UND GELESEN WERDEN mit Lisa Traore
Fr 19.7. / 20 Uhr – LESEN UND GELESEN WERDEN mit M. Brown
Sa 20.7. / 20 Uhr – LESEN UND GELESEN WERDEN mit Sebastian Frank

Anfahrt:
Metropolink-Festival / Patrick Henry Village, Heidelberg

Kontakt:

 

Bitte benutzt dieses Formular für Fragen, Kommentaren und Anregungen zu unserem Projekt. Wir freuen uns insbesondere über eure Meinung zu den von uns in Umlauf gebrachten Büchern!